Erwartungen an die Mitarbeitenden, die beim PZL mitarbeiten.

 

 Teamer:innen sind Vorbilder! Daher achtet auf:

  • Pünktlichkeit beim Essen und zu den Programmpunkten
  • Nutzen der Treppen, nicht über die Abhänge gehen
  • Zähne putzen
  • Schlafen zur Nachtzeit [nach 00:30 Uhr ist Schlafruhe für alle]
  • die eigene Vorbereitung auch zu Aktionen [Sonnencreme, Mütze, Wasserflasche, passendes Schuhwerk] dabei/an haben
  • frühzeitige Absprachen wenn ihr Zuhause duschen wollt sind bitte im Zeltelternteam zu treffen.
  • wenn ihr euch vom Platz entfernt sagt Mie bitte Bescheid.
  • sorgt bitte für ausreichend Schlaf, um die 3 Tage fit zu sein.
  • Alkohol/Drogen/Waffen/Shisha/Rauchen/etc. sind für alle TABU während der Anwesenheit der Kinder.
  • Am Abend vorher beim Grillen ist Radler erlaubt, aber keine harten alkoholischen Getränke.
  • Rauchen von erwachsenen Mitarbeitenden NICHT im Sichtfeld der Kinder.
  • Bitte seid für Absprachen auch vor dem Lager erreichbar. 
  • Wenn Mie oder Benjamin darum bitten, dass sich jemand bei ihnen meldet, dann sollte der/diejenige das tun.
  • Wenn Mie oder Benjamin Einzelne um Informationen, Listen etc. bittet, dann sind Sie darauf angewiesen, dass der/diejenige das tut.
  • Wenn ihr bei einer Vorbereitung nicht da sein könnt, sagt bitte zuvor bei Mie per Telefon oder WhatsApp ab!
  • Alle Teamer:innen müssen mindestens ein Vorbereitungstreffen mitgemacht haben.
  • Macht euch vor dem Lager mit dem zeitlichen Ablauf vertraut.
  • Habt eure Aufgaben/Stationen vollständig vorbereitet und wisst wann sie im Programm an der Reihe sind.